CSU ModuEvo
Maquet GmbH & Co.KG

ModuEvo ist ein modulares Deckenstativ für den Einsatz im OP und in der Intensivstation. Verschiedenen Größen der Tragarme und Distributoren ermöglichen eine optimale Anpassung an räumlichen Gegebenheiten und System-Anforderungen.

Die einzigartige Interface Schiene mit einem integrierten Bus System bietet die Möglichkeit Anbauteile anzubringen, mit Energie zu versorgen, sowie die Option Daten in das Krankenhaus IT-System einzubinden (z.B. Vitaldaten). Die Griffe sind mit einer innovativen touch-to-move-technology ausgestattet, welche bei Berührung alle Bremsen lösen und so dem Nutzer ein intuitives Bedienen ermöglicht. Kabelmanagement: Die Kabel der Geräte auf der Vorderseiten können durch einen Mittel-Kanal direkt auf die Rückseite gebracht werden und sind so den vorderen Anschlüssen und Instrumenten nicht im Weg.

ModuEvo wird optional in verschiedenen Farben angeboten und kann so optimal an die Raumgestalung des Krankenhauses angepasst werden. Mittels Ambient Light sowie indirektes Licht oberhalb der Tragarme und unter den Distributoren, kann eine angenehme Licht Stimmung geschaffen werden. Das Design basiert auf dem von Held+Team definierten Corporate Product Design.