+

CPD Buch: 25 Jahre Edition




Die Methodik des „Corporate Product Design“ wurde in den 90ern von uns in seinen Grundzügen entwickelt. Uns ist nicht bekannt, dass dieser Begriff und die Methodik so oder ähnlich davor verwendet wurde. Heute findet diese bei quasi allen langjährigen Kunden von Held+Team Anwendung, da sie unübersehbar die Wiederkennung und Konsistenz eines Produktprogramms stärkt, Designentwicklungen vereinfacht und die Markenwahrnehmung erheblich steigert.

Dies wird unter anderem erreicht, durch die systematische Definition von Merkmalen wiederkehrender Funktionen. Das CPD kann Merkmale für Hardware, Interfaces und alle Arten von medizinischen Verpackungen beinhalten.

Im gerade fertig gestellten Buch haben wir die Ergebnisse aus 25 Jahren CPD illustriert und dokumentiert.

held+team | CPD Buch: 25 Jahre Edition


Unter den Kunden befinden sich Unternehmen wie die B. Braun Melsungen AG, Olympus Corp., Mettler Toledo AG, Bruker AG oder Maquet GmbH. Es wird darin sofort ersichtlich, wie stark die konsistente Produktgestaltung die Markenrepräsentation stärkt. Sie fördert die Marke und differenziert sie von Wettbewerbern. Die Gratwanderung aus zeitgemäßem Erscheinungsbild und werthaltiger Tradition kann mit diesem Werkzeug ideal unterstützt werden, wie die Zusammenarbeit mit unseren Kunden über Dekaden eindrücklich zeigt.

Falls Sie ein CPD mit Held+Team entwickeln möchten, melden Sie sich – das Buch und die Methodik stellen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch vor.

Kontakt


held+team | CPD Buch: 25 Jahre Edition

Read next: